Die Köpenicker Straße Nr. 174

in Berlin Kreuzberg


+++ Dieses Seite befindet sich im Aufbau +++ +++



Denkmal Treppenhaus

Etablissement Köpenicker Hof


Colonialwaren
Siegelmarke, Robert Glaesmann, Colonialwaren, Weine- und Butterhandlung;
Berlin SO, Köpnickerstrasse 174, vias vis der Schützenkaserne

Ansichtskarte Köpenicker Hof 1902
Ansichtskarte Köpenicker Hof,
Köpenickerstr. 174;   Inhaber Carl Ludwig; Ansichtskarte gelaufen 1903

Restaurant Köpenicker Straße 174
Restaurant Hohenzollern, Köpenicker Straße 174, Inhaber A.Eichler
Ansichtskarte gelaufen 1908
Sieht so aus, als hätte jemand sein Bierglas nach dem Kaiserlein geworfen (Flecken an der Wand ganz links),
oder wollt er ihm ein Bier spendieren?

Köpenicker Strasse 174
Der Eigentümer wechselt, die Hohenzollern blieben,
Ansichtskarte im Kriegsjahr 1917 gelaufen.
Inhaber Paul Göltzer
Bald danach werden beginnen die Hohenzollern an zu weinen. Aber warum eigentlich?

Köpenicker Hof
Köpenicker Hof
Koepenicker Hof, Koepenickerstr. 174
Ansichtskarte 1906

Köpenicker Straße 174
Ansichtskarte Restaurant und Festsäle Köpenicker Hof
Köpenicker Straße 174, Inhaber Carl Krause; 1925 gelaufen

Köpenicker Straße 174
Ansichtskarte vom Köpenicker Hof
Inhaber Carl Krause; Berlin SO33


Köpenicker Hof
Restaurant und Festsäle Köpenicker Hof

Wanda Krause
Ein Brief an Wanda Krause, Köpenicker Straße 174; SO36, von 1947.
Ob Sie wohl mit dem Inhaber des Restaurants verwandt ist?
(Wie ich 2015 von einem Zeitzeugen erfahren habe, waren Wanda Krause und Carl Krause miteinander verheiratet.)

"Nach heutigen und auch damaligen Massstaeben ein beeindruckendes Paar. Beide klein, schlank, sie zierlich- beide aber sehr drahtig.
Sie zigarettenrauchend mit silbener Zigarettenspitze, er immer mit silbernen Spazierstock - heute wuerde man sagen beide gentlemenlike." so die Beurteilung von J.Neugebauer, der in der Köpenicker Straße 170 aufwuchs.

»Köpenicher Hof«
Gaststätte u. Festsäle Inh. Carl Krause
SO 36 Köpenicker Str. 174
(1941)

Ortsgr. im Kreis V d. NSDAP
Lausitzer Platz
SO 36, Köpenicker Str. 174
(1941)

NSDAP Verwaltungsst. 5
Lausitzer Platz
SO 36, Köpenicker Str. 174
(1941)

Bromograph AG Köpenicker Straße 174
Die Bromograph AG hatte ihren Sitz in der Köpenicker Straße 174.
Ein Bromograph war eine Foto-Vervielfältigungsmaschine. In der Köpenicker Straße gab es auch viele Foto Ateliers.


Clauß Oskar
Mob. Innenausbau
SO 36, Köpenicker Str. 174
(1941)

Kaerting, Willy
Modellherst.
S036, Köpenicker Str. 174
(1941)

Neue, Paul W. & Co. KG.
S036, Köpenicker Str. 174
(1941)

heute: Forum Kreuzberg


E-Mail

eisfabrik@berlin-eisfabrik.de