Die Köpenicker Straße Nr. 79

in Berlin Mitte


+++ Dieses Seite befindet sich im Aufbau +++ +++


damals...

Julius Reich, Bäckermeister, Köpenicker Straße 78
Cafe Metropol, Köpenicker Straßec 78
Cafe Metropol, Brückenstraße Ecke Köpenicker Straße,
Ansichtskarte Zander & Labich, gelaufen 1900

Koepenicker Straße 78
Links die Köpenicker Straße, rechts gehts in die Brückenstraße. Das Gebäude wurde im zweiten Weltkrieg zerstört und ist noch heute (2017) eine Brache auf der ein Autohändler seine Geschäfte macht.

Von der "Ecke" Neander (Heinrich Heine) - Köpenicker -Brückenstraße, gibt es mehrere Ansichten auf dieser Homepage.

Brückenstr. 16 Ecke Köpenickerstr.
Cafe Metropol
Inhaber: S.Stern

Das Foto für die Ansichtskarte stammt vom Fotatelier Stròm und Walter gleich um die Ecke.
Die Ansichtskarte ist 1913 gestempelt.

Koepenicker Str. 79
Konzert Cafe Liebich
Inhaber Th. Konstantin Liebich

mit Billiardsaal

Konzert Cafe Metropol

Brückenstr. 16
Konzert Café Liebich,
Inhaber M.Ahlers
Brückenstr. 16 Ecke Cöpenicker Straße


Hier wohnte Dr. Rudolf Beck, techn. Physik.

Obsthandlung Köpenicker Stzraße 79
Heinrich Velten, Obst- und Südfruchthandlung

Gemüse, Colonialwaren, Conserven
Foto Ansichtskarte, nicht gelaufen
im Bild sowohl links als auch rechts die Schilder vom Zahnatelier F.W.Briese


F. Wilhelm Briese´s Zahnatelier
Dentist
Nachweis 1905 und 1941

W.Halfpap
Ausführungen sämtlicher Malerarbeiten
lautet eine Anzeige des Unternehmens im Jüdischen Adressbuch 1930
(Quelle ZLB)


Felten, Heinrich
Lebensmittel
SO 16, Köpenicker Str. 79
(1941)

Nipkow, Richard
Friseurmeister
SO 16, Köpenicker Str. 79
(1941)

SS-Dienststelle Kreisfrauenschaft
Beratungsstellenhaus wirtschaftl. d. Dtsch. Frauenwerks
Gaustelle Berlin
Kreise:V SO 16,
Köpenicker Str. 79
(1941)

Prof. Richard Parske
SO 16, Köpenicker Str. 79
(1941)


heute: --- im Aufbau ----
Kriegszerstört
.. eine Brache direkt an der Straßenkreuzung zur Brückenstraße .. besetzt mit einem Autohändler..

E-Mail

eisfabrik@berlin-eisfabrik.de