Die Köpenicker Straße Nr. 102

in Berlin Mitte



+++ Dieses Seite befindet sich im Aufbau +++ +++



damals...

Eine Hausansicht bietet sich bei der Straßenansicht auf der Startseite Köpenicker Ecke Neander Str. .
(Die Karte wurde von einem Max Eichhorn aus der Cuvrystraße 44 als Drucksache nach Italien versendet
und von dort 2012 erworben.
Max Eichhorn hat mehrere Karten aus der Gegend dorthin geschickt, derzeit sind 3 auf dieser Homepage zu sehen.)


Hier zu erkennen ist die Werbung der Photographischen Anstalt "Stróm und Walter"(rechts).

Stróm und Walter Fotografien
Adresse: Köpnicker Straße 102
(dieses Bild wurde von einem Händler in Aachen erworben)

Koepenicker Str. 102
Köpnickerstr.
(Diese Bilder wurden von Händlern in Berlin erworben)

Auf den Darstellungen finden wir wieder die "Köpnickerstr." aber auch den Hinweis auf die Kreuzung zur Brückenstraße und Neanderstraße (Heinrich-Heine-Straße)

Köpenicker Straße 102
Die Karte mit der Abbildung des Herren, ist auf der Rückseite mit 1900 datiert.
Sie weist bereits die Schreibweise Köpenickerstr. auf

Atelier Stróm und Walter
Werbung Stróm & Walter

Verdienter Köpenicker Straßen Bewohner
Vermutlich ein verdienter Bürger der Köpenicker Straße
Auszeichnungen
Als kaiserlich treuer Straßenkehrer..

  Otto Noering

Auf der Homepage der Köpenicker Straße Nr. 62 gibt es ein Bild von Otto Nöring.
Ist er derselbe, der auch hier abgebildet ist?


So nun haben wir mehrere Desings der Vorder- und Rückseiten, also verschiedene Zeitebenen.
Doch das Photoatelier war nicht das erste an diesem Standort.

1880 hieß das Photoatelier A.Schröder,
1881 Photoatelier Tepper
1883 Hinzelmann
1887 Kramer und Böhme,
1888 Caspari
und dann ab 1889 Stróm und Walter.

Zu ebener Erde befand um 1900 sich das Restaurant W.Jäger

Das jüdische Adressbuch nennt 1931 Klein, Arthur unter dieser Adresse.

Die Gardinenfabrikation der Firma
"I.Zimet & Co"
wurde als jüdisches Unternehmen 1921 gegründet und 1934 liquidiert.




Hotel Köpenicker Hof
(der befindet sich eigentlich in der Nr. 174) Inh. M. Thiem SO 16,
Köpenicker Str. 102
(1941)

Reformhaus Adorno
Inh. M. u. A. Adorno
Köpenicker Str. 102
(1941)

Heute endet an der Nr. 101 die Bebauung der Köpenicker Straße vor der Kreuzung.
Hier befindet sich dann der Heinrich Heine Platz.

E-Mail

eisfabrik@berlin-eisfabrik.de